Home / WOHNKULTUR / Was sie mit dem Zimmer ihres Babys gemacht hat Absolut inspiriert!
Was sie mit dem Zimmer ihres Babys gemacht hat Absolut inspiriert!

Was sie mit dem Zimmer ihres Babys gemacht hat Absolut inspiriert!

Ein Baby auf die Welt zu bringen, ist zweifellos eines der besten Gefühle im Leben eines jeden Elternteils – vor allem, wenn es Ihr erstes Kind ist! Wenn das passiert, möchten Sie auf jeden Fall, dass das Zimmer Ihres Babys perfekt ist: Obwohl das Kinderzimmer komplett ausgestattet ist, fehlt eines – die Wandmalerei! Hier finden Sie eine hervorragende Anleitung, wie Sie ein superkreatives und dauerhaftes Wandbild von Calvin und Hobbes für das Zimmer Ihres Babys erstellen können.


Was sie mit dem Zimmer ihres Babys gemacht hat Absolut inspiriert!


Babys lieben Zeichentrickfilme – sie entspannen und beruhigen sie und eignen sich besonders für gestresste Eltern, die eine Auszeit brauchen. Wenn Sie nicht möchten, dass das Kinderzimmer Ihres Kindes in einer stumpfen, klassischen Farbe gestrichen wird, und wenn Sie diesem einen Hauch von Kreativität und Bestimmtheit verleihen möchten, dann ist dieses großartige Tutorial zum Malen eines Wandgemäldes von Calvin und Hobbes genau das Richtige für Sie. – über Reddit


Was sie mit dem Zimmer ihres Babys gemacht hat Absolut inspiriert!


Das Tutorial ist viel einfacher, als Sie vielleicht denken, und es wird Ihnen wirklich dabei helfen, das Wandbild von Grund auf neu zu malen: Sie werden zunächst die beiden Zeichen skizzieren und sie dann nach und nach in lebendigen, wasserbeständigen Farben wiedergeben. Acrylfarben sind dafür bekannt, dass sie sehr langlebig sind: Sie sind wässrig und sehr vielseitig und lassen sich mit fast jedem Pinsel, den Sie im ganzen Haus finden, problemlos auftragen!

Die Baumblätter sind der schwierigste Teil des gesamten Prozesses, insbesondere wenn die Wände mit Latexfarbe überzogen sind, da Sie sehr vorsichtig sein müssen, um die beiden Farben nicht zu kombinieren und ein unerwartetes Ergebnis zu erzielen.


Was sie mit dem Zimmer ihres Babys gemacht hat Absolut inspiriert!


Glücklicherweise warnt Sie dieses schrittweise Lernprogramm vor potenziell unangenehmen Situationen, sodass Sie auf der sicheren Seite sind. Probieren Sie es aus und sehen Sie, wie schön das Endergebnis ist – lassen Sie den inneren Künstler zum Spielen herauskommen!

Weitere atemberaubende Dekorationsideen finden Sie in den Archiven für Wohndekor!

Was sie mit dem Zimmer ihres Babys gemacht hat Absolut inspiriert!



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.