Home / DIY / Kehren Sie mit diesen pfiffigen DIY Glowing Bouncy Balls zur Unschuld zurück
Kehren Sie mit diesen pfiffigen DIY Glowing Bouncy Balls zur Unschuld zurück

Kehren Sie mit diesen pfiffigen DIY Glowing Bouncy Balls zur Unschuld zurück

Wer hat als Kind nicht mit Hüpfbällen gespielt? Wir alle liebten es, ihnen nachzulaufen oder sie kraftvoll auf den Boden zu werfen, nur um zu sehen, wie hoch sie reichen! Jetzt ist es jedoch an der Zeit, einige Hüpfbälle mit einer Wendung auszuprobieren – hier sind die ultimativen DIY-Hüpfbälle zum Ausprobieren zu Hause!


Kehren Sie mit diesen pfiffigen DIY Glowing Bouncy Balls zur Unschuld zurück


Da Sie diese leuchtenden Hüpfbälle von Grund auf neu herstellen, müssen Sie sicherstellen, dass Sie über alle erforderlichen Materialien verfügen. Für dieses Projekt benötigen Sie:

  • Borax
  • Maisstärke
  • Warmes Wasser
  • weißer Kleber
  • Fluoreszierende Farbe (oder eine im Dunkeln leuchtende Farbe)


Kehren Sie mit diesen pfiffigen DIY Glowing Bouncy Balls zur Unschuld zurück


Mach dich bereit für ein paar Rückblenden aus deiner Kindheit, wenn du anfängst, mit diesen schönen Bounces zu spielen! Das vollständige Tutorial finden Sie hier: growingajeweledrose

Wenn dir dieser Beitrag gefallen hat, dann schau dir unbedingt unsere Cute DIY Projects an!

Kehren Sie mit diesen pfiffigen DIY Glowing Bouncy Balls zur Unschuld zurück



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.