Home / GARTEN / 50 Gartentipps und Hacks, die Sie zu einem Gartenexperten machen!
50 Gartentipps und Hacks, die Sie zu einem Gartenexperten machen!

50 Gartentipps und Hacks, die Sie zu einem Gartenexperten machen!

Gartenarbeit ist mehr als nur ein Sport, es ist ein Lebensstil – einer, der Ihnen hilft, sich zu entspannen und zu entspannen, während Sie sich gleichzeitig mit der Natur verbinden, die Sie umgibt. Persönlich bin ich in Frieden, wenn ich in meinem Garten Rosen pflanze oder Bäume beschneide. Es ist eine Art von Ruhe und Gelassenheit, die ich noch nie zuvor erlebt habe. Außerdem gibt es nichts Erfrischenderes, als die Blumen zu beobachten, die Ihnen so am Herzen liegen und direkt vor Ihren Augen wachsen! Wenn Sie gerade erst mit dem Gärtnern beginnen, finden Sie hier eine Sammlung von 50 nützlichen Tipps, die Ihnen dabei helfen, dieses wunderbare Hobby in den Griff zu bekommen und es zu einem Teil Ihrer täglichen Routine zu machen!


50 Gartentipps und Hacks, die Sie zu einem Gartenexperten machen!


1. Das Tun und Tun des Tomatenanbaus!


50 Gartentipps und Hacks, die Sie zu einem Gartenexperten machen!


Jeder liebt Tomaten – frisch, lecker und sehr reich an Lycopen. Tomaten sind nicht nur eine großartige Ergänzung für Ihren Salat, sondern auch sehr gesund. Deshalb sollten sie in Ihre tägliche Ernährung einbezogen werden. Eine Tomate am Tag schützt Sie nicht nur vor bestimmten Krebsarten, sondern versorgt Ihren Körper auch mit einer Fülle von Mineralien und Nährstoffen – das Anbauen von Tomaten ist jedoch leichter gesagt als getan, und wenn Sie sich entschieden haben, den Kauf von und zu beenden Wachsen Sie Ihre eigenen, dann finden Sie hier eine sehr nützliche Zusammenstellung von 13 verschiedenen Do's und beachten Sie dies nicht, bevor Sie die Samen pflanzen. Wenn Sie diesen nützlichen Ratschlägen Beachtung schenken, können Sie Ihre Tomaten leichter anbauen und pflegen, ganz zu schweigen davon, dass Sie auch alle schädlichen Schädlinge in Schach halten können.

Quelle: Bonbonbreak

2. Die Kunst, Karotten anzubauen!


50 Gartentipps und Hacks, die Sie zu einem Gartenexperten machen!


Karotten sind sehr reich an Antioxidantien und Betacarotin, von dem bekannt ist, dass es Ihre Augen vor Makuladegeneration schützt. Eine fortschreitende Krankheit, die zu Erblindung führen kann, wenn Sie sie nicht sorgfältig behandeln. Wenn Sie jedoch noch nie Karotten angebaut haben, sollten Sie jetzt darüber nachdenken – und es gibt einige Dinge, die Sie zuerst wissen müssen. Es ist wichtig, auf den Abstand zwischen den Möhren zu achten, da sie alle einen kleinen Raum benötigen, von dem aus sie ihre Nährstoffe und ihr Wasser beziehen können. Wenn Sie Ihren Möhren nicht genügend Platz zum Wachsen und Gedeihen bieten, gilt dies für die gesamte Ernte kann kompromittiert werden. Darüber hinaus erhalten Sie in diesem Tutorial weitere nützliche Tipps und Tricks zum Anpflanzen und Ernten der Karotten, zum richtigen Zeitpunkt zum Herausziehen, zum Erhalt der Gesundheit usw. Diese Tipps stammen von professionellen Gärtnern!

Quelle: vorbereitete Hausfrauen

3. Sehr praktische Gartentipps für Anfänger


50 Gartentipps und Hacks, die Sie zu einem Gartenexperten machen!


Haben Sie jemals über das Konzept der sauren Ernährung oder über Stauden gehört? Dies sind zwei der wichtigsten Aspekte im Zusammenhang mit der Gartenarbeit – und ich habe auf die harte Tour gelernt, dass Sie die Stauden zu einer ganz bestimmten Zeit pflanzen müssen! Ich empfehle diesen kleinen, aber nützlichen und praktischen Leitfaden mit Tipps und Hinweisen für Anfänger. Man könnte sagen, dass Sie aus Ihren Fehlern lernen, aber die Fehler eines Gärtners können ihn viel Zeit, Mühe und Geld kosten. Warum also nicht von anderen lernen? Menschen Fehler statt? Hier finden Sie 11 verschiedene Tipps, wie Sie den Boden für das Pflanzen vorbereiten, wie Sie den Säuregehalt im Boden messen und einstellen, wie und wann Sie Ihre Stauden pflanzen sollten (und welche sind die besten, wenn es darum geht, die Attraktivität zu verringern) und so weiter her. Probieren Sie es aus und leiten Sie es an andere Gärtner weiter!

Quelle: annsentitledlife

4. Citrus Peel Starter Pot!


50 Gartentipps und Hacks, die Sie zu einem Gartenexperten machen!


Dies ist sicherlich einer der großartigsten Hacks im Garten, auf die Sie jemals stoßen werden! Wie Sie vielleicht bereits wissen, sollte jeder Gärtner mehrere Startertöpfe haben, in die er seine Setzlinge pflanzen und beim Wachsen beobachten kann. Der Startertopf ist nicht nur sehr nützlich, um neuen Pflanzen und Blumen zu helfen, das Wurzelsystem zu erhalten, das sie später so dringend benötigen. Sie können aber auch im Winter als vorübergehende Heimat für Pflanzen dienen, insbesondere für diejenigen, die sehr kälteempfindlich sind. In diesem Sinne benötigen Sie für diesen fantastischen Zitrusschalen-Startertopf lediglich eine große Zitrone, die herausgeschnitten wird. Sie müssen die Zitrone im Grunde genommen in einen kleinen Topf für Ihre Pflanzen verwandeln und dann die Zitrone durch Schälen perfekt zaubern lassen saure Umgebung für den Sämling zu gedeihen.

Quelle: myromanapartment

5. Organisches Insektenspray


50 Gartentipps und Hacks, die Sie zu einem Gartenexperten machen!


Insekten und andere Schädlinge sind nicht nur sehr störend, da sie dazu neigen, Sie am Abend zu beißen, sondern sie können auch Ihre Blumen- und Pflanzenkulturen in Mitleidenschaft ziehen, es sei denn, Sie unternehmen etwas dagegen. Von Schnecken über Mücken bis hin zu anderen Insekten, die sich von den Blättern Ihrer Pflanzen ernähren, gibt es unzählige Insekten, die Sie im Auge behalten sollten, und hier haben Sie die ultimative Lösung, um sie alle in Schach zu halten – das Bio-Insektenspray zum Selbermachen! Abgesehen von der Tatsache, dass es hocheffizient, kostengünstig und sehr schnell und mühelos herzustellen ist, ist dieses organische Insektenspray frei von Chemikalien, Zusatzstoffen, Konservierungsstoffen oder anderen Reizstoffen, die eine allergische Reaktion auslösen können!

Quelle: Hometalk

6. Super Windel Hack!


50 Gartentipps und Hacks, die Sie zu einem Gartenexperten machen!


Windeln sind widerlich, auch wenn sie von den entzückendsten Menschen in unserem Leben stammen – unseren Kindern. Anstatt die Windel Ihres Kindes wegzuwerfen, können Sie sie auch für Ihre Hängetöpfe verwenden. Ja, Sie haben das richtig gehört – der Abfall ist tatsächlich sehr nährstoffreich, wodurch der Boden angereichert wird und Ihre Pflanzen und Blumen schneller und schöner blühen. Deshalb müssen Sie sie nur vorsichtig auf den Boden Ihres Hängetopfs stellen und dann die windeln ganz mit erde bedecken. Wenn Sie den Boden geebnet haben, pflanzen Sie die Setzlinge wie gewohnt und lassen Sie die Windel zaubern!

Quelle: sandpaperandsillyputty

7. Rubbermaid Container Garden!


50 Gartentipps und Hacks, die Sie zu einem Gartenexperten machen!


Dies ist ein weiterer großartiger Gartentipp, der verwendet werden kann, wenn Sie nicht genug Platz auf Ihrem Balkon haben, um alle Ihre Lieblingspflanzen zu lagern, oder wenn Sie Ihren Sämlingen helfen möchten, in der perfekten Umgebung zu wachsen, bevor Sie sie in Ihren Garten zurückbringen . In jedem Fall brauchen Sie nur ein paar Plastikbehälter – bohren Sie ein paar Löcher in den Boden, damit das überschüssige Wasser abfließen kann, und befolgen Sie dann alle Anweisungen genau wie in diesem umfassenden und einfach zu befolgenden Tutorial beschrieben. Ich persönlich habe eine sehr kleine Terrasse und ich mag es, das Beste daraus zu machen – nichts ist vergleichbar mit einem kleinen Lavendel- oder Zitronentopf auf dem Balkon, und es wäre schade, diesen Raum zu verschwenden, also fand ich diesen fantastischen Garten mit Gummimädchencontainern trick um super hilfsbereit zu sein!

Quelle: backporchgarden

8. Wiederverwenden Sie Ihre Eierschalen!


50 Gartentipps und Hacks, die Sie zu einem Gartenexperten machen!


Wenn Sie als Kind viel Zeit auf dem Land verbracht haben, haben Sie wahrscheinlich schon Ihre Eltern oder Großeltern gesehen – sie haben alle benutzten Eierschalen genommen, sie zerschlagen und sie dann mit dem Boden kombiniert, in der Hinterhof. Haben Sie sich jemals gefragt, warum sie das tun? Der Grund ist ziemlich einfach: Eierschalen sind super reich an Kalzium, und genau wie wir viel Kalzium brauchen, um unsere Knochen und Zähne stark zu halten, tun es auch Pflanzen und Blumen. Vergessen Sie jedoch nicht, alle Ihre Eierschalen von nun an sorgfältig in einem separaten Behälter aufzubewahren und zu zerschlagen, bis sie zu Pulver werden. Ihre Pflanzen werden den neuen „Brennstoff“ lieben!

Quelle: gracefullittlehoneybee

9. Der Topf in einem Topf Trick!


50 Gartentipps und Hacks, die Sie zu einem Gartenexperten machen!


Hast du jemals den Film Inception gesehen? Nun, das ist wie Pot-ception, weil Sie im Grunde genommen Ihre Gartentöpfe ineinander setzen müssen – und der Grund, warum Sie das tun müssen, lässt Ihren Kiefer fallen! In diesem Tutorial finden Sie einen super nützlichen Tipp, der normalerweise professionellen Gärtnern vorbehalten ist, aber jeder kann ihn verwenden, sofern er auf jedes im Tutorial beschriebene Detail achtet. Sobald Sie den ganzen Trick verstanden haben, werden Sie definitiv Lust haben, ihn all Ihren Freunden und Verwandten zu empfehlen, die sich leidenschaftlich für Gartenarbeit interessieren.

Quelle: floridafriendlyplants

10. Bauen Sie den besten Sommerkürbis an!


50 Gartentipps und Hacks, die Sie zu einem Gartenexperten machen!


Wenn Sie ein Fan von Sommerkürbis sind, dann schauen Sie sich dieses erstaunliche Tutorial an, denn es enthält alles, was Sie über das Pflanzen und Pflegen von Sommerkürbissen wissen müssen. Im Gegensatz zur landläufigen Meinung ist dies ein ziemlich komplizierter Prozess, und der vielleicht schwierigste Teil von allem ist, sicherzustellen, dass die Schädlinge und andere Eindringlinge Ihre Sommerkürbisernte nicht ruinieren. So können Sie Schädlingen auf natürliche Weise vorbeugen und gleichzeitig sicherstellen, dass Ihr Sommerkürbis die Sonne und die Nährstoffe erhält, die er zum Gedeihen und Wachsen benötigt!

Quelle: Gemüsegärtner

11. Rose Schneidspitzen!


50 Gartentipps und Hacks, die Sie zu einem Gartenexperten machen!


Es gibt unzählige Zitate über Rosen – und es ist wahr, dass einige Leute sich dafür entscheiden, die Dornen auf der Rose zu sehen, während andere sich dafür entscheiden, die Schönheit der Rose selbst zu sehen. Egal, ob Sie rosa, rote, weiße oder sogar gelbe Rosen lieben, es ist wichtig zu sagen, dass sich der Schnitt aufgrund der Blütenfarbe nicht unterscheidet und Rosen manchmal sehr anspruchsvoll sein können. Ein kleiner falscher Schritt ist alles, was nötig ist, um die gesamte Rose zu ruinieren. In diesem Sinne finden Sie hier einige der besten Rosenschneidetipps von erfahrenen Gärtnern, die sich ausschließlich auf den Anbau und die Pflege von Rosen spezialisiert haben.

Quelle: amateurgardening

12. Fantastische Eierschalen-Sämlingstöpfe-Idee!


50 Gartentipps und Hacks, die Sie zu einem Gartenexperten machen!


Erinnern Sie sich an die oben beschriebene Idee des Zitrus-Sämlingstopfs? Hier ist ein weiterer großartiger und noch tragbarerer und leichter Sämlingstopf, mit dem Sie das Beste aus Ihren Samen herausholen können. Sie müssen lediglich mehrere Eier leeren und die Eierschalen als Töpfe verwenden. Während bei den Zitrusfruchttöpfen die Zitrusschalen die Säuregehalte im Boden regulieren, bereichern die Eierschalensämlingstöpfe den Boden mit hochwertigem Kalzium, Magnesium und anderen Nährstoffen, die für das Gedeihen und Wachsen der Sämlinge wichtig sind. Je stärker das Wurzelsystem Ihres Sämlings ist, desto wahrscheinlicher ist es, dass die Pflanze den Transport in den Garten überlebt – das ist der „echte Lebenstest“, vor dem viele Gärtner große Angst haben.

Quelle: squawkfox

13. Umweltfreundliche Papiertöpfe!


50 Gartentipps und Hacks, die Sie zu einem Gartenexperten machen!


Es gibt alle möglichen umweltfreundlichen und kostengünstigen Alternativen zu den Kunststoffsämlingstöpfen, die Sie normalerweise im örtlichen Gartengeschäft finden. Wie Sie vielleicht inzwischen wissen, braucht Kunststoff Tausende von Jahren, um sich im Boden zu zersetzen, und dies kann eine echte Bedrohung für Flora und Fauna darstellen – warum also nicht stattdessen eine umweltfreundliche Alternative verwenden? Sie haben bereits zwei großartige Ideen, die Sie ausprobieren können, z. B. den Setzlingtopf aus Zitrusschalen oder den Setzlingtopf aus Eierschalen. Wenn Sie jedoch von beiden nicht angesprochen werden, können Sie immer die umweltfreundlichen Papiertöpfe ausprobieren. Sie können Kaffeefilter oder sogar normales Papier verwenden, das Sie leicht zu einer Kanne formen können. Folgen Sie dann einfach den Anweisungen in diesem einfachen Tutorial!

Quelle: simplydiy2

14. Fantastische Designpläne für angehobene Gartenbetten!


50 Gartentipps und Hacks, die Sie zu einem Gartenexperten machen!


Es gibt viele Gründe, warum Gärtner Hochbeete anstelle der traditionellen Beete wählen würden – einer davon wäre die Tatsache, dass es für Schädlinge viel schwieriger ist, die Ernte anzugreifen, wenn die Hochbeete angehoben werden. Darüber hinaus eignen sich Hochbeete auch hervorragend für Gärtner, die an Arthritis oder Schmerzen in der Lendenwirbelsäule leiden, da sie sich nicht mehr bücken müssten, um ihre Pflanzen und Blumen zu beschneiden oder zu gießen, da die Hochbeete etwa gleich sind Höhe wie sie sind. In diesem Sinne ist es wichtig zu sagen, dass das Finden von guten Gartenplänen für Hochbeete eine ziemliche Herausforderung darstellt, insbesondere wenn Sie dauerhafte Pläne anstreben. Aus diesem Grund werden in diesem Lernprogramm einige der besten und dauerhaftesten Pläne dieser Art vorgestellt , völlig kostenlos! Teilen ist wichtig, also leiten Sie diese mühelosen DIY-Gartenbetten an andere Gartenbegeisterte weiter.

Quelle: isavea2z

15. Machen Sie Ihren eigenen Unkrautvernichter mit Essig!


50 Gartentipps und Hacks, die Sie zu einem Gartenexperten machen!


Essig ist bekannt für seinen sehr starken Geruch – und Geruch, der Schädlinge fernhält und anscheinend auch bei unerwünschten Unkräutern nützlich ist! Wenn Sie bisher alle Unkräuter manuell entfernt haben, wissen Sie sicherlich, wie schwierig und zeitaufwändig diese Aufgabe sein kann. Sparen Sie sich Zeit und Mühe und machen Sie aus Essig ein hocheffizientes, natürliches und umweltfreundliches Unkrautvernichtungsgerät. Essig hat nicht nur therapeutische Eigenschaften, die eine Vielzahl von Krankheiten und Beschwerden heilen können, unter denen Menschen leiden, sondern er kann auch Ihre Pflanzen und Blumen heilen und sie gesund und sicher halten, weg von Unkräutern, die dazu neigen, ihnen Feuchtigkeit, Sonnenlicht und Sonnenlicht zu rauben vor allem – Nährstoffe!

Quelle: onegoodthingbyjillee

16. Machen Sie Ihren eigenen Kompost!


50 Gartentipps und Hacks, die Sie zu einem Gartenexperten machen!


Natürlich können Sie leicht verfügbaren Kompost für Ihren Garten und Ihren Garten kaufen, aber warum sollten Sie dann Geld für etwas ausgeben, das sich so einfach selbst herstellen lässt? Sie müssen nicht einmal zu viel Zeit und Mühe in die Herstellung Ihres eigenen Gartenkomposts investieren. Alles, was Sie tun müssen, ist sich mit den grünen und braunen Produkten vertraut zu machen, die als Kompost fungieren können und Ihre Pflanzen und Blumen richtig nähren. Abgestorbene und verfaulte Blätter sind beispielsweise eine hervorragende Nährstoffquelle, ebenso wie grüne und biologische Produkte wie Eierschalen, nicht verwendete Tomaten, Gurken und andere biologische Produkte, die Sie in Ihrer Küche finden und die Sie nicht mehr konsumieren können . Geben Sie sie einfach alle in denselben Behälter und lassen Sie sie langsam zerfallen. Mischen Sie sie dann mit der Erde, und schon haben Sie es, Ihren eigenen, kostenlosen, hausgemachten Kompost, den Ihre Pflanzen lieben werden!

Quelle: dontmesswithmama

17. Machen Sie Ihr eigenes Blumenbeet


50 Gartentipps und Hacks, die Sie zu einem Gartenexperten machen!


Wenn Sie ein Fan von erhöhten Blumenbeeten wie den oben genannten Hochbeeten sind, werden Sie dieses Tutorial mit Sicherheit lieben – problemlos und sehr einfach zu befolgen. Dieses Tutorial wurde für Anfänger-Gärtner entwickelt, die gerade erst anfangen und die das Beste aus dem Angebot der Hochbeete machen wollen. Sie werden erstaunt sein, wie einfach es ist, eigene Blumenbeete zu bauen – ganz zu schweigen davon, dass Sie auch keine fortgeschrittenen Werkzeuge oder Materialien benötigen. Alles, was Sie brauchen, ist Ihre eigene Vorstellungskraft und dieses ausführliche Tutorial, das auf jeden Fall kommen wird praktisch!

Quelle: instructables

18. 5 verschiedene Verwendungen für Eierschalen im Garten!


50 Gartentipps und Hacks, die Sie zu einem Gartenexperten machen!


Die zahlreichen Vorteile von Eierschalen für den Boden wurden bereits diskutiert, und jeder weiß, dass diese Schalen extrem kalziumreich sind – ein essentieller Nährstoff, der nicht nur dem menschlichen Körper, sondern auch den Pflanzen und Blumen zugute kommt! Sie können Ihre alten Eierschalen jedoch auf unzählige Arten verwenden und wiederverwenden, abgesehen davon, dass Sie sie mit Erde mischen und sie verwenden, um Ihre Pflanzen richtig zu ernähren. Dieses umfassende und sehr detaillierte Tutorial bietet Ihnen sicherlich einen Einblick in einige Informieren Sie sich deshalb über die besten Möglichkeiten! Dies ist eines meiner beliebtesten Garten-Tutorials aller Zeiten, besonders da ich ein großer Eierfan bin und dazu neige, Eier in die meisten meiner Gerichte zu stecken. Ich habe endlich mehrere nützliche Möglichkeiten gefunden, die Eierschalen wiederzuverwenden!

Quelle: vorsätzliche Links

19. Machen Sie Ihren eigenen Strohballengarten!


50 Gartentipps und Hacks, die Sie zu einem Gartenexperten machen!


Dieses Tutorial ist perfekt für diejenigen, die auf dem Land leben und ein Cottage, einen Bauernhof oder ein rustikales Haus haben, das schäbig-schick eingerichtet ist – wenn Ihnen das bekannt vorkommt, dann möchten Sie auf jeden Fall sicherstellen, dass Ihr Garten passt Ihr Haus und moderne Gärten sind in dieser Situation ein No-No! Glücklicherweise finden Sie hier ein schönes Tutorial, wie Sie Ihren eigenen Strohballengarten von Grund auf neu erstellen können, ohne viel Geld für Material auszugeben. Tatsächlich ist dieses Tutorial so einfach und nützlich, dass Sie es nur mit Schrott in die Realität umsetzen können Stücke und Baumaterialien, die Sie wahrscheinlich sowieso weggeworfen hätten, also eine Win-Win-Situation!

Quelle: Jadehausgemacht

20. Wie man Bio-Lebensmittel aus Küchenabfällen anbaut


50 Gartentipps und Hacks, die Sie zu einem Gartenexperten machen!


Sind Sie der Typ, der immer den Knoblauch und die Selleriereste wegwirft, wenn er das Gemüse verwendet? Wenn ja, möchten Sie vielleicht damit aufhören, denn Sie können Ihr eigenes Obst und Gemüse mühelos nachbauen. Alles, was Sie dafür tun müssen, ist, mehrere Sämlingstöpfe zu greifen und zu wissen, welche Teile des Obstes und Gemüses gepflanzt werden müssen, um nachgewachsen zu werden. Dann müssen Sie den Boden leicht mit Nährstoffen anreichern und die Samen sorgfältig pflanzen, und dann haben Sie es – Sie können Ihren eigenen kleinen Bio-Garten pflegen, ohne zum Supermarkt gehen und Gemüse oder Obst kaufen zu müssen. Wann immer Sie Lust haben, eine frische Tomate oder einen Apfel zu essen, greifen Sie einfach zu Ihrem eigenen Topf und greifen Sie danach – so einfach und natürlich!

Quelle: thehappyhousewife

21. DIY angehobene Gartenbetten


50 Gartentipps und Hacks, die Sie zu einem Gartenexperten machen!


Erhöhte Gartenbetten werden bei modernen Gärtnern mit Sicherheit zur Norm, und aus gutem Grund sind die erhöhten Gartenbetten nicht nur sehr pflegeleicht, sondern sie sind auch vielseitig genug, um sowohl drinnen als auch draußen aufgestellt zu werden, was für Saisongärtner ideal ist . Außerdem finden Sie es viel billiger und einfacher, Ihre eigenen Hochbeete von Grund auf neu zu bauen, als sie im örtlichen Geschäft zu kaufen. Worauf wartest du? Schauen Sie sich dieses Tutorial an, schnappen Sie sich Nägel und Hammer und machen Sie sich bereit für Ihren eigenen Minigarten, den jeder lieben wird!

Quelle: thegardenglove

22. Verwenden Sie alte Paletten für einen hervorragenden Gemüsegarten!


50 Gartentipps und Hacks, die Sie zu einem Gartenexperten machen!


Paletten sind großartig – sie sind es wirklich und nicht nur, um Innen- und Außenmöbel herzustellen, die leicht, langlebig und recht einfach zu justieren sind, sondern auch, um Ihren Garten im Hinterhof zu bereichern. Wenn Sie sich entschlossen haben, mehr Zeit und Mühe in Ihr Hobby zu investieren (das heißt Gartenarbeit), sollten Sie damit beginnen, Ihre alten Paletten wiederzuverwenden. Sie werden erstaunt sein, wenn Sie feststellen, dass die alten Holzpaletten nicht nur für Feuerholz verwendet werden, sondern auch für viele andere Zwecke – und dieses Tutorial wird die Art und Weise verändern, wie Sie Gartenmöbel und andere Trägersysteme für Ihre Blumen und Pflanzen betrachten. Außerdem wird alles auf umweltfreundliche Weise durchgeführt, ohne die Flora oder Fauna zu beeinträchtigen, da Holz zu 100% recycelbar ist.

Quelle: ourlittleacre

23. Erdbeer-Stützsystem komplett aus Paletten!


50 Gartentipps und Hacks, die Sie zu einem Gartenexperten machen!


Erdbeeren sind die am meisten erwarteten Früchte der Saison, und das ist eine bekannte Tatsache. Der Anbau eigener Erdbeeren ist jedoch mit Sicherheit eine viel schwierigere Aufgabe, als Sie vielleicht denken, und Sie müssen sich Zeit nehmen, um eine stabile und dauerhafte Stütze zu schaffen System, das sie an Ort und Stelle hält. Erdbeeren sind genau wie Blaubeeren, Brombeeren und praktisch alle anderen Beeren sehr reich an Antioxidantien und Vitamin C, die beide gut für Ihre Gesundheit sind. Das einzige Problem ist, dass sie selbst bei geringfügigen Umweltveränderungen sehr empfindlich sind Deshalb ist es wichtig, sie richtig zu pflegen und sie zu einem guten Unterstützungssystem zu machen. So einfach geht das mit einer Erdbeerpalette!

Quelle: lovelygreens

24. Super DIY Regenfass für Dürren


50 Gartentipps und Hacks, die Sie zu einem Gartenexperten machen!


Das Wetter kann manchmal extrem unvorhersehbar sein – jetzt kann es Wochen oder sogar Monate regnen, Ihren gesamten Gemüsegarten überfluten und Ihre gesamte Ernte ruinieren, und einige Wochen später kann Ihr Garten von der größten Dürre heimgesucht werden, die das Land seit Jahrzehnten erlebt hat. Aus diesem Grund ist es wichtig, vorbereitet zu sein und auf Nummer sicher zu gehen – und dieses Tutorial zeigt Ihnen, wie einfach es ist, ein altes Whiskyfaß wiederzuverwenden und es tatsächlich in ein Wasserfaß umzuwandeln, in dem das Regenwasser gespeichert wird Sie können es später zum Gießen Ihres Gemüses und Ihrer Früchte verwenden, wann immer Sie es benötigen. Einfach und effizient!

Quelle: tixeertne

25. Fantastische und einfache Kartoffeltürme!


50 Gartentipps und Hacks, die Sie zu einem Gartenexperten machen!


Kartoffeln sind vielseitig einsetzbar und können sowohl als Hauptgericht als auch als Beilage serviert werden. Wenn Sie jedoch schon Kartoffeln angebaut haben oder jemanden kennen, der Kartoffeln angebaut hat, wissen Sie mit Sicherheit, dass die Pflege von Kartoffeln alles andere als gut ist Einfach, denn dies sind einige der anspruchsvollsten, pflegeleichtesten Gemüsesorten. So anspruchsvoll Kartoffeln auch sein mögen, sie zahlen sich aus und sind lohnender, als Sie vielleicht denken – natürlich kulinarisch! Trotzdem ist dies ein sehr schneller und praktischer Weg, um Ihre eigenen Kartoffeltürme zu bauen, ohne allzu viel Aufwand!

Quelle: growlotsurbanfarm

50 Gartentipps und Hacks, die Sie zu einem Gartenexperten machen!



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.